Anleitungen und Hinweise zur Montage
Schiebetüren und Schiebetür-Schrank

Schiebetüren

Aufbauanleitung-Schiebetüren

Schiebetür-Schränke

Montageanleitung Schiebetürschrank

Einbauschrank

Montageanleitung Einbauschrank

Montageanleitung Schiebetüren und Schiebetür-Schrank

01 Einführung
02 Konstruktionsleiste
03 Rückwand
04 Oberboden
05 Korpus ausrichten
06 Kippschutz
07 Konstruktions- / Unterboden
08 Schubkastenbox
09 Schubkastenmodul
10 Schubkasten
11 Kleiderstange
12 Kleiderlift
13 Einlegeboden
14 Oberschiene
15 Unterschiene
16 Tür aufstellen
17 Tür ausrichten
18 Selbsteinzug
Montageanleitung Schiebetürschrank ohne Schubkastenbox

Transparenz ...

... ist uns wichtig: Damit Sie sich nicht den Eindruck erhalten, die Katze im Sack zu kaufen, haben wir alle relevanten Informationen zu unseren Produkten veröffentlicht. So auch die Montageanleitungen. Weil Bilder und Videos nicht nur kurzweiliger, sondern auch informativer sind, haben wir zu diesem Thema auch Filmchen gedreht. Unser Tipp: Machen Sie sich schon während Ihrer Bestellphase mit dem Thema Aufbau vertraut. Damit vermeiden Sie unliebsame Überraschungen.

Dennoch können sich Fragen vorab und während der Montage Fragen ergeben, welche wir gern am Telefon beantworten: 09571 761 29 92.

Erfahrungen

Bei der Entwicklung unserer Schränke standen vor allem unsere Erfahrungen im Vordergrund, welche wir privat mit dem Aufbau von Produkten aus bekannten Möbelhäusern sammeln durften. Somit war klar, daß es auch anders geht: Der Aufbau muss leicht und intuitiv machbar sein. Wichtig dabei war und ist, daß schon mit dem Beginn der Montage die Teile an den Punkt im Raum aufgestellt werden, wo sie letztendlich stehen sollen. So ist eine Montage unserer Schränke mitten im Raum oder gar im Liegen, wo nach der Montage das Objekt auf seinen Platz gewuchtet werden muss, ein absolutes no go. Die einzelnen Bauteile müssen ohne großen Aufwand untereinander verbunden werden können. Ebenso sollen diese Verbindungen auch wieder lösbar sein. Um dies zu ermöglichen, setzen wir hochwertige Exzenter-Verbinder aus Metall ein. Wichtig sind auch entsprechende Bauteile (integrierte Sockelhöhenversteller), um den Schrank genau ausrichten zu können. Letztlich wird es von unseren Kunden und Kundinnen immer wieder gern bestätigt: Der Aufbau war leicht und ohne Probleme. Damit sehen wir uns in unserer Entscheidung auch bestätigt, daß wir keine Montage-Dienstleistungen anbieten. So ein bisschen DIY spart Kosten und kann richtig zufrieden machen ...


Der Aufwand, um die Schiebetüren aufzustellen, ist überschaubar. Unsere Türen werden Ihnen aufstellfertig geliefert und die Fahrer der Möbelspedition bringen Ihnen die Türen bis in Ihre Wohnung, bis zur Verwendungsstelle. Von Ihnen muss lediglich die Oberschiene an der Decke befestigt und die Unterschiene auf dem Fußboden fixieren werden. Sie brauchen dann nur noch die Türen in das Schienen stellen und ausrichten. Damit werden Sie für Ihre Familie zum Held: Türen ausmessen, konfigurieren und liefern lassen. Das Aufstellen ist relativ schnell erledigt. Erwähnenswert ist sicher auch, daß wir für den Transport der Türen weitgehends auf eine Umverpackung verzichten können. Das Spart Müll und Sie können sofort während der Lieferung die Ware in Augenschein nehmen.

ältere Videokurzanleitung

Kundenfotos